Inhalt

HFD Summer School: Hochschullehre im digitalen Zeitalter gestalten

Call for Workshops und Lightning Talks

Do, 10.05.18 bis Fr, 18.05.18

Das Hochschulforum Digitalisierung veranstaltet vom 25. bis 27. Juli 2018 eine Summer School für 30 Teilnehmende aus der Lehre und aus Medien- und Didaktikzentren. In interaktiven Formaten tauschen sie Erfahrungen aus und lernen von- und miteinander, wie die Digitalisierung von Lehren und Lernen in ihrer Hochschule gestaltet und befördert werden kann.

Alle Teilnehmenden bringen eine konkrete Herausforderung aus ihrer Lehre/Hochschule mit, die sie bei der HFD Summer School bearbeiten möchten. Hierfür nutzen wir das Format der kollegialen Beratung: In kleinen Gruppen beraten sich die Teilnehmenden wechselseitig zu ihren "Fällen" und entwickeln gemeinsam Lösungsideen.

Call for Workshops und Lightning Talks

Ddie Summer School soll durch und für die Teilnehmenden gestaltet werden. Die Veranstalter laden deshalb ein, eigene Themen, Ideen und Fragestellungen auch in Form von Workshops oder Lightning Talks einzubringen. In einem der insgesamt vier 90-minütigen Workshops können eigene Erfahrungen weitergeben werden.

Daneben laden wir Sie ein, eigene Projekte in Lightning Talks vorzustellen. Lightning Talks sind inspirierende 5-minütige Blitzvorträge. Im Anschluss an die Lightning Talks wird es jeweils ein kurzes Zeitfenster für Fragen und Austausch zu Ihrem Thema geben.

Teilnahme: Bewerbungen mit einer Idee für einen Workshop oder ein Thema für einen Lightning Talk sind bis zum 18. Mai 2018 möglich.

Informationen: https://hochschulforumdigitalisierung.de
    seitenanfang | druckansicht