Inhalt

aus dem Heft: 2017/01: Neue Gendermedienwelten?!
in der Rubrik: thema

Florian Krauß: Transgender Media Studies

Perspektiven und Herausforderungen

Der Beitrag zeigt Ansätze für Transgender Media Studies auf. Diese sind nicht auf die Analyse transspezifischer Medienpraktiken beschränkt, sondern verlangen einen engagierten Perspektivenwechsel: Die Ordnungskategorie Geschlecht ist als Konstruktion zu verstehen, zu der verschiedene Medienpraktiken beitragen. Neben (populär-) kulturellen Repräsentationen, ihrer Produktion und Rezeption sind dabei auch unmittelbare Bedingungen von Menschen zu berücksichtigen, die Gender-Normen herausfordern.


Literatur

Baumgartinger, Persson Perry (2017). Trans Studies. Historische, begriffliche und aktivistische Aspekte. Wien: Zaglossus.

Connell, Raewyn (2015). Der gemachte Mann. Konstruktion und Krise von Männlichkeiten. Wiesbaden: Springer VS.

During, Simon (1993). Introduction. In: Simon During (Hrsg.), The Cultural Studies Reader. New York, London: Routledge, S. 1–28.

Eribon, Didier (2016). Rückkehr nach Reims. Berlin: Suhrkamp.

Hall, Stuart (1996). Race, culture and communications. looking backward and forward at cultural studies. In: John Storey (Hrsg.): What is Cultural Studies? A Reader. London: Arnold, S. 336–343.

Hall, Stuart (2001
). Kodieren/Dekodieren. In: Adelmann, Ralf/Hesse, Jan O./ Keilbach, Judith/Stauff, Markus/ Thiele, Matthias (Hrsg.), Grundlagentexte zur Fernsehwissenschaft. Theorie, Geschichte, Analyse. Konstanz: UVK, S. 105–124.

Hill, Brandon J./McBride, Kimberly R. (2007). Transgender. In: Fedwa Malti-Douglas (Hg.), In: Encyclopedia of Sex and Gender. 4 (q – z). Detroit u.a.: Macmillan, Thompson Gale, S. 1474–1476.

Hipfl, Brigitte (2002). Zur Politik von Bedeutung: Medienpädagogik aus Perspektive der Cultural Studies. In: Paus-Hasebrink, Ingrid/ Lampert, Claudia/Süss, Daniel (Hrsg.), Medienpädagogik in der Kommunikationswissenschaft: Positionen, Perspektiven, Potenziale. 1. Aufl. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, S. 34–48.

Hirschauer, Stefan (1989). Die interaktive Konstruktion von Geschlechtszugehörigkeit. In: Zeitschrift für Soziologie 18 (2), S. 100–118.

Kobek, Jarett (2016). Ich hasse dieses Internet. Ein nützlicher Roman. Unter Mitarbeit von Eva Kemper. Frankfurt am Main: S. Fischer.

Krauß, Florian (2017, im Erscheinen). Ist trans das neue queer? Transparent und aktuelle Transgender-Repräsentationen in Film und Fernsehen. In: Brunow, Dagmar/Dickel, Simon (Hg.), Queer Cinema. Mainz: Bender.

Lilla, Mark (2016). The End of Identity Liberalism. In: The New York Times 2016, 18.11.2016. www.nytimes.com/2016/11/20/opinion/sunday/the-end-of-identity-liberalism.html?_r=0 [Zugriff: 06.01.2017]

Perko, Gudrun (2008). Wissenschaftstheoretische Grundlagen zu Queer Theory als Hintergrundfolie von Queer Reading. In: Babka, Anna/Hochreiter, Susanne (Hg.), Queer Reading in den Philologien. Modelle und Anwendungen. Wien: Vienna University Press, S. 69–88.

Reynolds, Daniel (2015). Is 'Transface' a Problem in Hollywood? Advocate.com. www.advocate.com/arts-entertainment/2015/02/25/transface-problem-hollywood, zuletzt aktualisiert am 25.02.2015 [Zugriff: 23.12.2015]

Singer, Benjamin (2015). What is Transgender Studies for the Twenty-First Century? (Online-Text zum Transgender Studies Reader 2). www.routledgetextbooks.com/textbooks/_author/stryker-9780415517737/primer.php [Zugriff: 05.12.2016]

Steinmetz, Katy (2014). The Transgender Tipping Point. In: Time/time.com, 29.05.2014. www.time.com/135480/transgender-tipping-point [Zugriff: 22.12.2015]

Stryker, Susan (2017). Vorwort. In: Baumgartinger, Persson Perry (Hrsg.), Trans Studies. Historische, begriffliche und aktivistische Aspekte. Wien: Zaglossus, S. 13–16.

Stryker, Susan (2006). (De)Subjugated Knowledges. An Introduction to Transgender Studies. In: Susan Stryker und Stephen Whittle (Hrsg.), The transgender studies reader. New York: Routledge, S. 1–17.

Stryker, Susan/Currah, Paisley/Moore, Lisa Jean (2008). Introduction: Trans-, Trans, or Transgender? In: Women's Studies Quarterly, 36 (3/4), S. 11–22.

TransInterQueer e. V. (2014). Trans* in den Medien. Informationen für Journalist_innen. Berlin. www.transinterqueer.org/docs/Publikationen/Trans*%20in%20den%20Medien.pdf [Zugriff: 07.01.2017]

West, Candace/Zimmerman, Don H. (1987). Doing Gender. In: Gender and Society 1 (2), S. 125–151.

Whittle, Stephen (2006). Foreword. In: Susan Stryker und Stephen Whittle (Hg.), The transgender studies reader. New York: Routledge, S. xi–xvi.

Heft bei Kopaed bestellen

    Autor/innen: Florian Krauß