Inhalt

Medienpädagogik Praxis Camp

Do, 07.09.17 bis Fr, 08.09.17

Das erste Praxiscamp 2016 war ein fulminanter Start, mit grandiosen Rahmenbedingungen.

Erneut lädt der Medienpädagogik Praxis Blog alle Medienpädagoginnen und Medienpädagogen aus Praxis und Forschung ein, am 07./08 September nach Mainz zu kommen und dort Gleichgesinnte zu treffen und im Barcamp die eigenen Erfahrungen weiterzugeben oder vom Wissen der anderen zu profitieren.

Ziel ist es, Ideen für neue Projektformen oder Methoden zu sammeln, Brainstormings zu medien- und gesellschaftspolitischen Themen oder speziellen Zielgruppen zu unternehmen, Erfahrungen mit speziellen Tools, Berichte von Projekten, neue Materialien austzutauschen und vieles mehr.

Die genauen Inhalte des Praxiscamps werden von den Anwesenden vor Ort bestimmt: Sie schlagen vor, welche Themen in den so genannten Sessions besprochen oder bearbeitet werden sollen. Das kann auch jederzeit während des Camps geschehen.

Es werden Kosten von 20 Euro (inklusive Verpflegung) erhoben.

Um Anmeldung wird wie folgt gebeten:
  1. Registrieren: barcamptool registrieren
  2. Anmeldung: Medienpädagogik Praxis Camp

Kooperationspartner sind das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung (ZVG), medien+bildung.com und die Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Mehr Informationen unter: barcamptools.eu7
    seitenanfang | druckansicht