Inhalt

Stellenangebot: Leitung der Geschäftsstelle der Digitalen Hochschule NRW

Als Kooperationsgemeinschaft von 41 Universitäten, Fach-, Kunst- und Musikhochschulen aus NRW und dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW steht die Digitale Hochschule NRW für einen partizipativen Ansatz zur Beantwortung der Herausforderungen im Kontext der Digitalisierung der Hochschulen.

Ab sofort ist bei der DH-NRW die Stelle der Leitung der Geschäftsstelle der Digitalen Hochschule NRW zu vergeben.

Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2021 zu besetzen.
Dienstort: Hagen
Vergütung: Entgeltgruppe 15 TV-L.

Aufgaben:
  • Sie leiten die Geschäftsstelle der Digitalen Hochschule NRW und koordinieren die Arbeit sowohl innerhalb der Geschäftsstelle als auch darüber hinaus.
  • Sie stehen als Ansprechpartner/in für die Mitgliedshochschulen und das Land NRW zur Verfügung, fördern den Austausch in den Themen- und Handlungsfeldern der DH-NRW.
  • Sie beobachten und analysieren aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung der Hochschulen und bereiten diese kontinuierlich für die Gremien und die Mitglieder der DH-NRW in Form von Projektvorschlägen und Entscheidungsunterlagen auf.
  • Sie nehmen die Unterstützungsbedarfe der Hochschulen im Bereich der Digitalisierung auf und übersetzen diese in Handlungsfelder der DH-NRW. Dazu initiieren Sie eigenständig Projekte zur Entwicklung von hochschulübergreifenden und hochschulpolitischen Maßnahmen und leiten entsprechende Handlungsempfehlungen ab.
  • Sie repräsentieren die DH-NRW nach außen, machen ihr Programm sichtbar und halten dieses kontinuierlich auf aktuellem Niveau. Durch eigene inhaltliche Impulse und eine aktive Vernetzung bereichern Sie die Diskurse zur Digitalisierung der Hochschulbildung in der Öffentlichkeit und den entsprechenden Fachcommunities und tragen so zur Etablierung der DH-NRW als wichtiger Diskussionspartnerin bei.
  • Gemeinsam mit dem Team der Geschäftsstelle unterstützen Sie den Vorstand, den Programm-Ausschuss und die weiteren Gremien der DH-NRW in ihrer Arbeit und begleiten die einschlägigen Projekte und Arbeitsgruppen der DH-NRW.

Profil:
  • Sie Expertin oder Experte im Bereich der Digitalisierung der Hochschulbildung und können dies durch einschlägige Veröffentlichungen und Beiträge nachweisen.
  • Darüber hinaus haben Sie sehr gute Kenntnisse von Hochschulstrukturen und konnten bereits Projekte im Bereich der Digitalisierung an Hochschulen initiieren und durchführen.
  • Sie können Leitungserfahrung im Bildungssektor nachweisen und haben eine hohe Führungskompetenz.
  • Dazu gehören außerdem eine hervorragende sprachliche Ausdrucksfähigkeit und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ebenso wie eine ausgeprägte konzeptionelle und kommunikative Kompetenz.
  • Sie haben einen qualifizierten Universitätsabschluss und eine Promotion in einem der Themenfelder der DH-NRW.

Die Bewerbungsfrist endet am 08. September 2017.
Mehr Informationen und Bewerbungsformular unter www.fernuni-hagen.de.
    seitenanfang | druckansicht