Inhalt

Stellenausschreibung: Projektassistenz im Programm Friedenspädagogik & Globales Lernen (m/w)

Stellenausschreibung

Die Berghof Foundation ist eine private und unabhängige Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Berlin. Sie unterstützt engagierte Menschen, Konfliktparteien und Institutionen in ihren Bemühungen, nachhaltigen Frieden zu schaffen.

Es wird ab sofort in Tübingen für 28 Stunden/Woche (Teilzeit 70% ) eine Stelle als Projektassistenz im Programm Friedenspädagogik & Globales Lernen (m/w) frei.

Aufgaben:
Sie übernehmen in enger Zusammenarbeit mit der
Projektleitung unterstützende Aufgaben, unter anderem
in folgenden Bereichen:
• Mitarbeit im Projekt "Streitkultur 3.0 – Lernräume und -medien für junge Menschen zur Auseinandersetzung mit Hass und Gewalt im Netz"
• Mitarbeit bei der Konzeptentwicklung (Dialoglabore, Trickfilme) sowie bei der Erarbeitung von didaktischen Begleitmaterialien
• Logistik und Unterstützung bei der Durchführung von Workshops und Multiplikatorenschulungen
• Organisatorische Begleitung der Projektbeiräte und Kontaktpflege mit Projektschulen
• Recherche und Zusammenstellung von Texten und Materialien
• Mitarbeitet bei App und Chatentwicklung sowie Betreuung der Chaträume

Angebot:
• Eine eigenverantwortliche Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten
• Eine gute Arbeitsatmosphäre
• Mitarbeit in einem engagierten Team

Anforderungen:
• Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Medienpädagogik, Kommunikationswissenschaften, Erziehungswissenschaften, Friedens- und Konfliktwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation)
• Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau, sehr gute Englischkenntnisse
• Wissen über Kommunikation im Web 2.0, Hate Speech und Fake News
• Grundkenntnisse in der Friedens- und Konfliktforschung oder Friedenspädagogik
• Erfahrungen in der Erwachsenenbildung und/oder Jugendarbeit
• Erfahrungen in der didaktischen Konzeption und Durchführung von Workshops
• Erfahrung mit CMS (insbesondere Typo3)
• Interesse und Motivation im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
• Kreativität und starke Selbststrukturierung
• Freude an Teamarbeit

Die Stelle soll gern ab sofort und vorerst befristet bis zum 31.12.2019 (gebunden an die Förderung durch Demokratie leben und der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB)) besetzt werden.

Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 24.09.2017 über das Online-Portal ein: www.berghof-foundation.org

Mehr Informationen unter:www.berghof-foundation.org
    seitenanfang | druckansicht