Inhalt

Kinderhörspielpreis 2018

Di, 31.10.17

Bis zum 31. Oktober 2017 können Wettbewerbsbeiträge für den Kinderhörspielpreis 2018 des MDR-Rundfunkrats eingereicht werden.
Gesucht werden Hörspiele zum Thema Menschenwürde für Kinder und Jugendliche, bei denen auch die Unterhaltung nicht zu kurz kommt.

Voraussetzungen:
  • Hörspiele auf CD, die nicht vor dem Jahr 2016 produziert wurden
  • der Beitrag darf maximal 60 Minuten dauern
  • Thema: Menschenwürde
  • Angaben zu den Autoren, Regisseuren und Produzenten müssen getrennt von den Beiträgen eingereicht werden

Aus allen Einsendungen wählt eine Kinderjury gemeinsam mit einem Gremium aus drei Mitgliederinnen und Mitgliedern des MDR-Rundfunkrates und drei Vertreterinnen und Vertretern der Bereiche Kinder- und Jugendtheater, Medienkritik und Interessenvertretungen für Kinder und Jugendliche die Gewinner aus.

Die von den Mitgliederinnen und Mitgliedern des MDR-Rundfunkrats gestiftete Auszeichnung ist mit 6.000 Euro dotiert, die auf maximal drei Beiträge aufgeteilt werden kann. Die zweijährliche Preisverleihung findet auf der Leipziger Buchmesse 2018 statt.

Einsendungen per Post an:

MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Gremienbüro
04360 Leipzig

Weitere Informationen unter: www.mdr.de.






    seitenanfang | druckansicht