Inhalt

Workshop Hochschule 2028: IT Infrastrukturen und Organisatoinsformen für die Hochschule der Zukunft

Call for papers

So, 24.06.18

Am 25. September finden Workshops zu den aktuellen Entwicklungen, Herausforderungen und Trends zu IT-Infrastrukturen, Organisationsstrukturen und Lehr-/ Lerninhalten für eine zukunftsorientierte Bildungseinrichtung an der Universität Potsdam, Campus Griebnitzsee statt.
Die wachsende Bedeutung der Mikro- und Makromobilität von Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Geräten, allgegenwärtigem IT-Zugang, dynamischer Allokation von personalisierten Inhalten sowie flexibler Gestaltung und Organisation von Community- und individuellen Lern- und Arbeitsprozessen stellt moderne Bildungseinrichtungen bei ihrer stetigen Entwicklung vor technische, organisatorische und inhaltliche Herausforderungen. Der Workshop möchte diese Digitalisierung der Hochschulen adressieren und zur Diskussion stellen. Vorgesehene Schwerpunkte sind insbesondere:

  • innovative Ansätze zur Digitalisierung der Verwaltung von Lehre und Forschung
  • aktuelle Ansätze, neue Szenarien und Entwicklungen im Bereich webbasierter Lehr-/Lernmanagementsysteme
  • innovative Methoden zur IT-basierten Gestaltung und Verwaltung von Dienstportfolios
  • weitreichende Konzepte und Ansätze für effiziente IT-gestützte Support- Strukturen
  • zukunftsfähige Strategien für die kooperative IT-Versorgung für Hochschulen
  • virtualisierte Lehr- und Forschungsumgebungen
  • Community-basierte Lehr-/Lernarrangements
  • mobilitätsakzentuierte Modelle und Verfahren zur Organisation optimierter Lehr-/Lernprozesse
  • neuartige Mechanismen zur lernziel- und gruppenorientieren Anpassung von Lehr-/Lerninhalten
  • Architekturen und Infrastrukturen für neuartige Formen multimedialer Lehr-/Lernszenarien

Einreichung von Beiträgen

Für den Workshop werden originäre Forschungs-, Entwicklungs- und Erfahrungsberichte zu den aufgeführten Themenbereichen erbeten. Die Workshop-Sprache ist deutsch. Der Umfang eines Beitrags darf 14 Seiten im Format der GI-Lecture Notes in Informatics (LNI) nicht überschreiten.

Beachten Sie bitte unbedingt die Autoreninformationen: https://gi.de/service/publikationen/lni

Die Veröffentlichung der Beiträge findet über den Open-Access-Publikationsdienst CEUR-WS.org statt. Die Veröffentlichung jedes Beitrages setzt dessen Vorstellung auf dem Workshop durch einen der Autoren voraus.
Bitte reichen Sie Ihren anonymisierten Beitrag (d.h. ohne erkennbare Namen von Autoren, Einrichtungen oder Projekten) als PDF-Datei über die EasyChair-Installation des Workshops Hochschule 2028
ein: https://easychair.org/conferences/?conf=hs2028

Termine

  • 24. Juni 2018: Einreichung von Beiträgen
  • 30. Juli 2018: Benachrichtigung der Autoren
  • 26. August 2018: Abgabe der Endfassung
  • 25. September 2018: Workshop Hochschule 2028

Kontakt: (+49) 331–9773066; hs2028@lists.cs.uni-potsdam.de
Weitere Informationen: https://www.cs.uni-potsdam.de/hochschule2028/

    seitenanfang | druckansicht