Inhalt

16. Koblenzer E-Learning-Tage

"DIGITALISIERTE Bildung – BILDUNG digital. Trends zwischen Hype und Nutzen", 5. und 6. Juni 2018, Koblenz

Di, 05.06.18 bis Mi, 06.06.18

Die transformative Wirkung der Digitalisierung insbesondere auf die Bildung ist derzeit Gegenstand zahlreicher Debatten und Veranstaltungen. Eine gleichermaßen kritische wie konstruktive Betrachtung der Trends und Hypes zum Einsatz digitaler Werkzeuge in der Bildung kommt dabei häufig zu kurz. Die 16. Koblenzer E-Learning-Tage nehmen das Verhältnis von Bildung und Digitalisierung in den Blick und schaffen damit einen thematischen Rahmen für die Präsentation und Diskussion ausgewählter Praxisbeispiele. Ein besonderer Fokus liegt dabei in diesem Jahr auf der Lehrerbildung. An dieser Schnittstelle zwischen universitärer und schulischer Bildung ergeben sich spezielle Herausforderungen in der Ausbildung von Lehrkräften als Multiplikatoren einer sinnvollen und erfolgreichen Gestaltung von Bildung mit digitalen Mitteln, die auch für die Hochschulbildung im Allgemeinen relevant sind. Die Teilnahme ist kostenlos.

Informationen: https://elearningtage.org
    seitenanfang | druckansicht