Inhalt

Digicamp in Wolmirstedt, Sachsen-Anhalt

Jugendcamp vom 23. bis 28. Juli 2018

Mo, 23.07.18

Vom 23. bis 28. Juli 2018 können Heranwachsende im Alter von 14 bis 27 Jahren in Wolmirstedt beim Digicamp an der Digitalen Jugend-Agenda Sachsen-Anhalts teilnehmen.

Das Smartphone ist unser ständiger Begleiter. Neben dem realen Ich gibt es das Instagram-Ich und natürlich auch eines bei Snapchat. Shopping über Amazon ist schneller als mal kurz ins Geschäft zu gehen. Hausaufgaben und Seminarnotizen werden am Laptop gemacht. Auch Arbeitsplätze werden immer smarter. Digitalisierung ist längst keine Zukunftsmusik mehr, sondern fester Teil unseres Alltags.

Ende 2017 hat die Landesregierung von Sachsen-Anhalt die Digitale Agenda beschlossen. Die Digitalisierung soll dadurch in Sachsen-Anhalt mit allen Chancen und Folgen gestaltet werden. Doch wie ist der Blick junger Menschen darauf? Nur mit ihnen und unter Berücksichtigung ihrer Interessen kann ein digitaler Wandel im Land gelingen.

Beim Digicamp diskutieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit anderen jungen Menschen ihre Erfahrungen und Wünsche für die digitale Zukunft des Landes. In Praxisworkshops können sie virtuelle Realitäten kennen lernen, programmieren oder zocken.

Die Teilnahme inklusive Programm, Unterkunft und Verpflegung ist kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie hier.
    seitenanfang | druckansicht