Inhalt

aus dem Heft: 2018/02: Kita digital: Frühe Medienerziehung
in der Rubrik: thema

Jasmin Bastian, Stefan Aufenanger und Hans-Uwe Daumann: KiTab.rlp – Medienbildung mit Tablets in der Kita

Wissenschaftlich begleitete Tablet-Projekte in Kitas bundesweit

Mit Tablets, den digitalen Flachbildschirmen, zieht ein neues Werkzeug der frühkindlichen Bildung in die Kita ein. Gleichzeitig eröffnen die Minicomputer ein neues Feld der altersgerechten Medienerziehung. Im rheinland-pfälzischen Projekt KiTab.rlp wurde die Verwendung von Tablets im Kita-Alltag konsequent erprobt. Drei Teams aus Kindertageseinrichtungen in Mainz und Nackenheim wagten sich in die digitale Welt, unterstützt vom Qualifizierungspartner medien+bildung.com und dem IT-Ausstatter REDNET und begleitet von der AG Medienpädagogik der Universität Mainz.

Heft bei Kopaed bestellen

    seitenanfang | druckansicht