Inhalt

Bild vergroessern

aktuelles Heft

2017/01: Neue Gendermedienwelten?!
Die Auseinandersetzung mit dem Konnex ‚Medien und Geschlecht‘ scheint gerade in medienpädagogischen Kontexten eine Selbstverständlichkeit zu sein, gleichwohl hält man sie in postfeministischen Zeiten nicht selten für überholt und überflüssig. So berichtet die britische Kommunikationswissenschaftlerin Karen Ross in der Einleitung zu ihrem Buch Gendered Media (2010), dass sie sich immer wieder für ihr Projekt hat rechtfertigen müssen und einige in [...]
mehr

aktuelles

Bild vergroessern
Projekt YouTube
Auf die Frage, welchen Beruf Kinder später nachgehen wollen, könnten sie mittlerweile antworten: Youtuberin bzw. Youtuber. Doch wie wird so ein Projekt angefangen? Sowohl Eltern wie auch ihre Kinder wissen oft [...]
 
Bild vergroessern
Seitenstark-Chat jetzt als App
Der sichere Seitenstark-Chat für Kinder ist ab dem 24.01.2016 per App auch mobil von Smartphone und Tablet erreichbar. Das Smartphone ist auch bei den Heranwachsenden ein wichtiger Alltagsbegleiter. Bereits 91% [...]
 
Bild vergroessern
call for papers – merzWissenschaft 2017
Verantwortliche Fachredaktion: Prof. Dr. Heidrun Allert (Universität Kiel) und Redaktion merzWissenschaft (JFF)

Verlängert: Neue Einreichfrist am 27. Februar | Extended Deadline: 27 [...]
 
Bild vergroessern
Kindheit im Übergang
Die 12. Interdisziplinäre Tagung am 02.12.2016, veranstaltet vom JFF – Institut für Medienpädagogik und der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), beleuchtete den Übergang zwischen Kindheit und Jugend [...]
 
seitenanfang | druckansicht